Behandlungsmethoden

Verhaltensführung

Der Zahnarztbesuch soll sowohl für Ihr Kind, als auch für Sie als Eltern, so angenehm wie möglich verlaufen. Dazu bedienen wir uns unter anderem psychologischen Methoden wie der Verhaltensführung.

Hierbei wird das Kind von der eigentlichen Behandlung abgelenkt und parallel ein positives Gefühl vermittelt. Wenn Kinder ganz in ihrer Spiel- und Fantasiewelt versunken sind, befinden sie sich wie in einem tranceähnlichen Zustand. Um diesen zu erreichen, erzählen wir Geschichten, zeigen Kindercomics auf unseren Deckenmonitoren oder lenken das Kind mit spielerischen Beschäftigungen ab.

Während der Behandlung werden nur positive Begriffe verwendet: So werden die Zähne z. B. gekitzelt oder geduscht und dürfen vorher mit Hilfe von Zauberblasen einschlafen.

Bitte unterstützen Sie uns dadurch, dass auch Sie sich an unsere Begriffe halten und uns die Führung Ihres Kindes während der Behandlung überlassen. Unser Ziel ist es, dass Ihr Kind gerne wiederkommt!

Desensibilisierungsbehandlung

In dieser Behandlung bereiten wir unsere kleinen Patienten individuell auf die kommende Behandlung vor. Wir erklären jeden Schritt, um Ihrem Kind und oft auch Ihnen die Angst zu nehmen.

Nach einer Desensibilisierungsbehandlung sollte der nächste Behandlungstermin möglichst zeitnah sein.

Örtliche Betäubung

Eine örtliche Betäubung des zu behandelnden Zahnes ist bei vielen Eingriffen notwendig, um eine schmerzfreie Behandlung zu gewährleisten. Deshalb tragen wir an der entsprechenden Stelle ein fruchtig schmeckendes Gel (Oberflächenanästhetikum) - unsere „Marmelade“ – auf und nehmen Ihrem Kind somit den spitzen Einstichschmerz. Jetzt kann an der unempfindlich gemachten Stelle das Anästhetikum - unsere Zauberblasen - gespritzt werden. Nach nur kurzer Zeit stellt sich ein taubes Gefühl der Zähne und Lippe ein - „die Zähne schlafen“.

Vollnarkose

Die Narkose ist bei einigen Kindern der beste Weg, eine Zahnsanierung durchzuführen. Gerade bei sehr kleinen Kindern mit umfangreicher Zerstörung der Milchzähne (Nuckelflaschenkaries) und bei behandlungsunwilligen Kindern mit vielen sehr stark zerstörten Zähnen ist aufgrund mangelnder Mitarbeit oder zu belastenden zahlreichen Terminen eine Zahnsanierung in einer einzigen Sitzung unter Narkose sinnvoll.

Nach eingehender Untersuchung, Abschätzung der zu erwartenden Belastung und Mitarbeit Ihres Kindes, findet ein ausführliches Aufklärungsgespräch mit einem unserer mit Kindern sehr erfahrenen Anästhesisten statt. Wir führen diese Behandlungen in unseren dafür ausgestatteten Praxisräumen durch.

Am Tag der Behandlung muss das Kind nüchtern sein. Erst wenn das Kind tief schläft, verlassen die Eltern den Raum. Der Anästhesist und eine ihn begleitende Fachkraft betreuen den kleinen Patienten während der gesamten Narkose. Nach dem Eingriff kommt das Kind in Begleitung seiner Eltern ins Aufwachzimmer, wo es sich gemütlich in Ihrer Gegenwart ausschlafen kann, sodass es Sie in keinem Augenblick vermisst haben wird. Nach etwa einer Stunde sind Sie alle zusammen im Normalfall schon wieder auf dem Heimweg.

Bei einer Behandlung in Narkose werden grundsätzlich alle Zähne optimal versorgt, um das Kind möglichst lange von einer Behandlungsnotwendigkeit zu befreien und einen sonst ggf. notwendig werdenden Zweiteingriff zu vermeiden. Dazu werden (sollte dies vorher nicht möglich gewesen sein) während der Narkose Röntgenbilder erstellt, um auch alle Zähne entsprechend optimal versorgen zu können.

Bei Kindern bis zum Alter von 12 Jahren übernimmt die Krankenkasse die entsprechenden Kosten, Erwachsene müssen die Narkosebehandlung in der Regel selbst bezahlen.

Unsere Sprechzeiten...

Vormittag Nachmittag
MO 8.30 - 13.00 13.30 - 19.30
DI 8.30 - 12.30 13.30 - 18.30
MI 8.00 - 12.30 13.00 - 17.00
DO 8.30 - 12.30 13.30 - 19.30
FR 8.30 - 12.30 13.30 - 18.30
Als besonderen Service öffnen wir auch samstags für Sie. Die nächsten Termine können sie hier entnehmen.


Spörleinstraße 4-6
97616 Bad Neustadt
Telefon: 09771 17370

Neupatient

Sie sind Neupatient?
Damit Sie zu Ihrem ersten Termin nichts vergessen, haben wir Ihnen alle nötigen Informationen gesammelt aufgelistet. Wir freuen uns auf Sie.

Über uns

Sie wollen mehr über unsere Praxis erfahren? Alle Informationen gibts hier:

Unsere Praxis
Unser Team

Notdienst

Sie benötigen dringend einen Termin, aber es ist Wochenende oder Feiertag? Suchen Sie bequem den nächsten Zahnarzt über die Seite für zahnärztliche Notdienste.